Facesitting Herrin - Dominante Facesitting Girls - Page 4

Du Arschanbeter kannst es kaum erwarten, bis der heiße Leggings Arsch dein Gesicht als Sitzkissen missbraucht. Die Goddess weiß genau, was dich geil macht und nutzt das auch grausam aus. Genau nach der Wichsanweisung musst du deinen mickrigen Pimmel wichsen und anschließend dein eigenes Sperma fressen. Unter dem Arsch bekommst du kaum noch Luft und fängst an zu zappeln, doch die gnadenlose Herrin lässt dich erst wieder atmen, wenn sie es will. Der Spirale aus Geilheit und Ersticken kannst du nicht mehr entkommen.


Mit der nackten Muschi sitzt die sadistische Goddess auf dem Gesicht des Arschanbeters und genießt ihre Kontrolle über ihn. Es bereitet der Goddess große Freude, den Loser fast zu ersticken. Wenn der Loser atmen darf, dann kann er den köstlichen Duft der Muschi und dem geilen Arsch inhalieren. Neben dem Facesitting dominiert und demütigt die Goddess ihren kleinen Arschanbeter, der sehr gehorsam alles über sich ergehen lässt, nur um von ihrem göttlichen Arsch erstickt zu werden. Er ist süchtig nach seiner Goddess.


Dein Gesicht ist das perfekte Sitzkissen für den geilen Arsch der BBW. Zwischen ihren Arschbacken verschwindet dein Gesicht und das raubt dir den Atem. Bei der Atemkontrolle wirst du so geil, dass die Herrin dich dafür verspottet, denn sie verpasst kleinen Fickversagern wie dir gerne einen harten Brainfuck. Sie genießt ihre Macht über dein mickriges Leben. Es macht dich sehr süchtig, ein Facesitting von der BBW zu bekommen und du kommst immer wieder angekrochen, um dich von ihr quälen zu lassen.


Wie auf einem Pferd sitzt die Goddess auf dem Gesicht des Losers und trägt dabei Reitstiefel und benutzt die Reitgerte, um den Loser zu züchtigen. So ist es nicht mehr nur ein Facesitting, sondern schon ein Faceriding, bei dem der Arschanbeter fast erstickt. Neben der Atemkontrolle darf der Loser den herrlichen Duft seiner Goddess tief inhalieren. Die Schläge mit der Gerte lassen den Loserpimmel anschwellen, deshalb gibt es noch mehr Hiebe. Doch der Loser ist so geil nach dem göttlichen Arsch seiner Goddess.


Große pralle Backen wackeln vor deinen Augen und in der Netzstrumpfhose sieht der Arsch richtig geil aus. Der String teilt die Arschbacken und hier ist genug Platz für deine Nase. Deshalb wird dein Gesicht als Sitzkissen herhalten. Bei dem Facesitting kannst du den Duft der Herrin inhalieren, sofern du überhaupt atmen kannst. Die Herrin hat die Macht und die Kontrolle über deinen Atem und über dein mickriges Leben. Deine Geilheit ist ein perfektes Spielzeug für die Herrin, das ist zu viel für dich Fickversager.


Tief zwischen den göttlichen Arschbacken der Goddess steckt das Gesicht des Arschanbeters bei diesem Facesitting. Er darf den göttlichen Duft seiner Göttin inhalieren. Selbstverständlich hat sie die Atemkontrolle übernommen und entscheidet, wann der Loser wieder atmen darf. Auch wenn er fast erstickt, ist der Arschanbeter doch froh, sein Gesicht im geilen Arsch seiner Goddess vergraben zu dürfen. Selbst wenn er fliehen wollte, so könnte er nicht entkommen, denn die Goddess hat ihn fest im Griff ihrer göttlichen und prallen Arschbacken.


Aus dem Facesitting macht die Herrin ein grausames Spiel, denn das Rad entscheidet, wie lange sie mit ihrem geilen Jeansarsch auf deinem Gesicht sitzen wird. Es wird die härteste und die geilste Atemkontrolle, die du je erlebt hast. Egal wie sadistisch die Herrin ist, du willst ihren geilen Arsch auf deinem Gesicht spüren. Als Arschanbeter lässt du dich gerne von deiner Herrin demütigen und übergibst ihr die Kontrolle. Dein Gesicht wird zerquetscht und du erstickst fast unter dem heißen Herrinnenarsch.


Es geht nichts über eine geile Facesitting Party, bei der jede Herrin die Arschanbeter benutzen darf. Zwischendurch werden die Ladys übermütig und trampeln mit ihren Boots auf den Losern herum. Einige von den Ladys tragen Lackleggings und übernehmen die Atemkontrolle und ersticken die Sklaven ein bisschen. Für die Arschanbeter gibt es kein Entkommen, denn die Herrinnen haben die Kontrolle und spielen mit der Geilheit der mickrigen Loser. Es ist ein großer Spaß für die Ladys, die Schwächlinge zu demütigen und zu necken.


Immer näher kommt der geile Arsch der Princess auf dich zu und schließlich sitzt sie auf deinem Gesicht. Du kannst den Duft der Muschi wahrnehmen, doch dann wirst du bei dem Facesitting um Luft ringen. Dennoch bekommst du einen Brainfuck, weil du so nah an der Pussy deiner Herrin bist. Dir wird klar, dass du zum Sklaven geboren bist, denn sonst würdest du nie einer so heißen Göttin so nahe sein können. Gerne übergibst du der Herrin die Kontrolle über dein Leben.


Facesitting ist schon geil, aber wenn Goddess Lilly auf dem Gesicht eines Sklaven sitzt, ist es noch heftiger. Die BBW ist sehr groß und schwer, so kann sie mit ihrer wundervollen Pussy für eine grausame Atemkontrolle sorgen. Da ihr kleiner Sklave sehr gehorsam ist, kommt er in den Genuss eines Faceriding und anschließend darf er die feuchte Pussy sauber lecken. Dass der Loser bei dem Facefuck fast erstickt, ignoriert die heiße Goddess. Sie lässt den Loser spüren, dass sie die Herrin ist.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive