Facesitting Herrin - Dominante Facesitting Girls - Page 27

Das ist alles wozu du gut bist! Gefesselt und geknebelt auf dem Boden liegend erzählt Xenia Ihrem Exfreund nun wie es nach Beendigung der Beziehung weitergeht - schließlich habe Sie durchaus Verwendung für Ihn, allerdings anders als er es sich vorzustellen vermag. Sie setzt Sie mit Ihrem Hintern auf Sein Gesicht und zwingt Ihn Ihren Duft einzuatmen...


Jenny steht über Dir ganz genau wie in deinen Träumen. Sie trägt diesen geilen String und Ihr Hintern schwebt über deiner Nase. Das ist es wovon du die letzten Monate geträumt hast. Sie grinst und senkt langsam Ihren Arsch auf deinem Gesicht nieder, bis Sie es berührt und dir zunehmend den Atem raubt. Du lässt Sie gewähren und wünschst dir dass sich dein Gesicht als kompfortable wie irgend möglich erweist...


Als Xana herausfindet dass Ihr Freund Sie hinter Ihrem Rücken betrügt und sich mit anderen Frauen trifft, wird Sie wütend. Spontan lädt Sie ihn zu einem "Rendesvouz" ein welhes die Beziehung retten soll - in Wahrheit ist er für Sie gestorben, Sie will seinem Gesicht lediglich eine bleibende Note verleihen um ihn für andere Frauen uninteressant zu machen...


BBW Lady Cathy liebt es die Gesichter ihrer Sklaven als Sitzkissen zu gebrauchen - ob dabei die ein oder andere Nase auf der Strecke bleibt ist ihr völlig egal! Sie will sich mit ihrem großen Hintern mit vollem Gewicht drauf setzen und die Würmer haben das gefälligst auszuhalten! So auch dieser Sklave auf dessen Gesicht sich Cathy nur im Tanga setzt. Unter ihrem Gewicht hat er natürlich keine Chance zu atmen und sie spielt gekonnt mit seiner Angst zu ersticken.


Domina Katja will, dass Du dir vorstellen kannst wie es wäre wenn sie sich auf dein Gesicht setzt. Schau gut hin wie sich ihr geiler Arsch in dieser engen Jeans langsam auf dein Gesicht absenkt und dir dann jede Chance auf Atmen nimmt - so lange sie es will!


Diese dominante Lady will nicht dass ihr Losersklave die selbe gute Luft atmet wie sie selber und setzt sich nur im Tanga auf seine Fresse. Unter dem vollen Gewicht seiner Herrin hat der Sklave keine Chance zu atmen und wenn sie gütigerweise mal ein paar Sekunden hoch geht, dann nur damit er an ihrem Arsch riechen kann!


Facesitting Herrin Xenia kennt kein Erbarmen und setzt sich mit ihrem Knackarsch in engen Jeans auf die Sklavenfresse. Ob's ihm weh tut und er keine Luft bekommt? Na hoffentlich, sonst machts Xenia doch gar keinen Spaß!


Chrisa aus Russland liebt es Männer unter ihrem Prachtarsch zu dominieren. Diesen Sklaven hat sie in ihrer Smother-Box gefangen genommen und sitzt nun auf seinem Sklavengesicht.


Layla und Jane haben Ihren Sklaven auf einer bank gefesselt. Er kann sich nicht bewegen und ebensowenig entkommen. Nun setzen sich die blonden Schönheiten abwechselnd auf sein Gesicht und genießen die Macht die Sie über den Skalven haben.


Melissa hat Ihren Sklaven total gefesselt so dass dieser sich keinen Milimeter mehr bewegen kann. Nun kann Sie ihn nach Lust und Laune foltern und erniedrigen. Zuerst setzt Sie sich auf Ihn, dann zwingt Sie ihn an Ihren Nylonfüßen zu riechen und zuletzt scheint Sie Spaß daran zu haben seinen Mund und seine Nase zuzuhalten um seine Atmung zu kontrollieren.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive