Sitzkissen | Facesitting Herrin

Alle Artikel, die mit "Sitzkissen" markiert sind

Der süße Blick täuscht! Candice dominiert ihre unterwürfigen Männer mit ihren jungen und prallen Schenkeln und benötigt keine Sitzrolle, um ihren Arsch abzulegen. Sie nutzt einfach Sklavenschweine, die ohne Willen ausgestattet ihren Hintern ertragen müssen. Candice ist vor allem mit Spaß bei der Sache und mag es, die Männer mit ihrem Hintern aufzugeilen. In ihrer dünnen Schlafsole, riechen die Männer bei diesem Facesitting ihre Spalte und geilen sich an ihrem Duft auf.


Für die sexy Mistress Lady Anja gibt es nichts Schöneres, als dumme, devote Sklaven zu unterdrücken. Dabei muss es aber nicht immer ein Mann sein, denn auch devote Frauen zählen zu ihrem Beuteschema. Die Sklavin muss dabei alles machen, was sich Lady Anja wünscht. Auf dem Bett liegend, erträgt sie sogar Lady Anjas knackigen Arsch in ihren engen Leggings, der sich nun langsam aber zielsicher auf ihr Gesicht senkt. Ohne Atem aber voller Geilheit, erfährt Sie eine sexy Facesitiing-Behandlung nach der anderen.


Wir haben zwei Versager so in einem Teppich zusammen gerollt, dass sowohl Lady Chanel, als auch ich unsere göttlichen Ärsche auf je einen Sklaven an jedem Ende setzen können. Die Loser können natürlich nichts mehr bewegen außer ihren Kopf. Pardon - nicht mal den!! Hahaha! Denn wir fixieren sie zwischen unseren Arschbacken so, dass sie unseren Arschduft inhalieren MÜSSEN und den Kopf nicht drehen können. Es gibt keinen Ausweg für die beiden. Doch wir sind uns ziemlich einig, dass die beiden Loser sich lieber geehrt fühlen sollten anstatt rum zu jammern, wenn sie mal keine Luft mehr bekommen.


Silesia versteht diese Sklavendeppen einfach nicht! Wie können sie es immer und immer wieder versuchen...? Es gibt doch keinen Grund sie zu beachten - sie sind höchstens als menschliche Sitzkissen beim TV gucken zu gebrauchen! So wie dieser Sklave. Mit ihrem heißen Arsch in Leggings setzt sie sich auf sein Gesicht und schaut fern. Den Sklaven unter sich ignoriert sie dabei. Lediglich seine Funktion als TV Sitzkissen ist für sie von Bedeutung...!


Heut zeig ich meinem Sklaven mal, wie er richtig gefacesittet wird - und zwar indem er zu meinem lebenden Kissen wird! Er wartet natürlich schon begierig darauf, mir, seiner Herrin, zu dienen und von mir benutzt zu werden! Und schon sitz ich auf seinem Kopf und zwischen meinem Arsch und seinem Gesicht kommt keine Luft mehr! Mein ganzes Gewicht drückt auf seinem Kopf herum, so dass er rot wie eine Tomate wird... :D So habe ich ihn stundenlang benutzt und auch ignoriert, während ich ein Magazin gelesen und es mir gut gehen lassen habe!


Sexy Herrin Leana trägt heute ihre neue gemusterte Strumpfhose! Damit wird sie sich auch gleich auf das Gesicht ihres Sklaven setzen, denn er hat es nicht anders verdient! Es nutzt ihm nichts, wenn er darum bettelt, dass sie von ihm aufsteht, denn dann bleibt sie nur noch länger sitzen! Sie ändert höchstens ihre Position um aus zu probieren, wie ihr neues Sitzkissen wohl am bequemsten ist! Dabei macht sie eine gute Figur


Aline ist heiss und das weiss sie auch! Ihr Sklave wird ihr heute als Sitzkissen dienen und falls er nicht das tut, was sie will, hat sie schon die Peitsche bereit! Nun kann sich die rothaarige Schönheit auf sein Gesicht setzen und er wird sich nicht viel dagegen wehren! Dann gibt es auch noch ein paar Hiebe mit der Peitsche, denn schliesslich macht es ihr ja auch grossen Spass ihn so zu dominieren, während sie auf ihm sitzt!


Bei diesem Wrestlingkampf hat der Typ keine Chance! Die geile nackte Herrin fordert ihn heraus, doch sie weiss genau, dass er keine Chance hat! Sie ist nackt und nutzt das auch schamlos aus! Mit ihrem nackten Arsch setzt sie sich auf sein Gesicht und hält ihn somit in Schach! Er muss an ihrer geilen Muschi riechen! Dann legt sie sich hin und drückt seinen Kopf an ihren Arsch! Schliesslich soll er ja auch noch ein wenig Arschduft einatmen!


Du wirst heute mal wieder von deiner Herrin Princess Jenny als Sitzkissen benutzt! Mit ihrem göttlichen Hintern in ihrer schwarzen Jeans, nimmt sie auf deinem Gesicht Platz! Du bist schliesslich ihr Arschkissen, auf das sie sich immer setzen kann, wenn sie will! Du kleiner Loser hast es nicht anders verdient und deine Sklavenfresse kann sie ja leider nicht anders nutzen! Dann wirst du dir noch anhören müssen, wofür sie dein Geld ausgegeben hat! Du bist so ein Loser!


Heute gibt es für die beiden Ladies zwei geile Sitzkissen, die bereits mit ihren Hinterköpfen auf den Barhockern liegen! Sehr unbequem für sie jedoch können sich die Herrinnen so direkt mit ihren sexy Outfits auf ihre Sitzkissen setzen und Platz nehmen! Den Mädels gefällt es zumindest und sie können ihren Drink so perfekt geniessen! So ein bequemes menschliches Sitzkissen, da könnten sich die Beiden dran gewöhnen! Wirklich geil!


Herrin Katja und ihre Freundin Lena wollen heute zusammen auf ihrem Sklaven sitzen! Er hat nicht viel zu lachen, denn die Girls haben heute beide Jeans an und wollen auf seinem Gesicht sitzen! Sie rauchen dabei genüsslich eine Zigarette und freuen sich ein bequemes Sitzkissen zu haben! Dann wechseln sie sich ab und pressen nacheinander ihre Jeansärsche auf sein Gesicht, bis sie sich entschliessen, gemeinsam auf ihm drauf zu sitzen!


Diese Gothic Herrin Isa weiss genau, was sie von einem Sklaven erwartet! Der, den sie heute zu sich bestellt hat, muss gleich richtig leiden! Sie wird ihn nämlich als Sitzkissen benutzen und für eine ganze Weile nicht mehr aufstehen! Die Gothic Herrin liebt es ihn mit ihrem geilen Arsch zu dominieren und noch mehr liebt sie es ihm die Luft zum atmen einzuteilen! Das gibt ihr so ein geiles Machtgefühl!


Die kleine Bambina provoziert die beiden Girls Alex und Modesty! Das war wohl ein Fehler, denn nun benutzen die Beiden Bambina als ihre Sklavin! Sie setzen sich mit ihren geilen Ärschen auf das Gesicht von ihr und rauben ihr so die Luft zum atmen! Beide sitzen auf ihr drauf und drücken mit ihrem Gewicht auf den Körper von Bambina! Das war wohl eine ganz schlechte Idee sie zu provozieren, denn nun gibt es für Bambina kein Entkommen mehr!


Jane sieht mal wieder richtig geil in ihrer goldenen Leggings aus! Ihr geiler Knackarsch kommt darin so richtig schön zur Geltung! Zuerst darfst du ihren geilen Arsch bewundern und sie post geil für dich! Dann setzt sie sich auf das Gesicht ihres Sklaven und presst ihm ihren goldenen Leggingsarsch auf die Nase! Der Sklave kann kaum noch atmen und bekommt fast keine Luft mehr! Sie probiert noch verschiedene Positionen aus!


Unter ihrem Nylonarsch muss der Sklave von Tura heute ganz schön leiden, denn die rothaarige Herrin hat ihn bereits mit Handschellen gefesselt und will ihn nun testen! Wie er sich wohl als Sitzkissen eignet wird sie gleich herausfinden! Mit ihren Nylonarsch nimmt sie auf seinem Gesicht Platz! Ein perfektes Sitzkissen auf dem Herrin Tura gerne noch ein wenig länger sitzen bleibt! Sie ändert auch ihre Positionen und nutzt ihn richtig aus!


Murderotica smothert den Sklaven Walter unter ihrem geilen Arsch! Sie trägt heute nut ihre Unterwäsche und somit muss Walter den Duft ihrer geilen Muschi einatmen während sie gemütlich auf seinem Gesicht sitzt! Diese Herrin weiss genau wie sie ihren Sklaven erniedrigen kann! Das Ganze wird dann auch noch von ihrer Freundin Herrin Nadia gefilmt! Die beiden Girls machen den Sklaven völlig fertig und dieser Loser kann sich nicht dagegen wehren!


Dieser nichtsnutzige Sklave hat es sich doch tatsächlich getraut, mit Ceylan's jüngerer Schwester zu flirten! So einen Versager will Ceylan aber gar nicht erst an ihre Schwester geben! Er bekommt erst einmal eine Lektion von seiner Herrin, damit er in Zukunft die Finger von ihrer Schwester lässt! Mit ihrem geilen Jeansarsch setzt sie sich auf das Gesicht des Sklaven und raubt ihm so die Luft zum Atmen! Er wird ihre Schwester nie mehr ansehen!


Heute wird dir deine Herrin Sexy Amy zeigen, was es heisst, wenn sie sich mit ihrer geilen Jeanshose direkt auf dein Gesicht setzt! Du wirst an ihrem geilen Jeansarsch riechen! Und wehe, wenn du nicht still hälst! Auch wenn ihre Jeans zu hart für dein Gesicht ist, kannst du dich nicht dagegen wehren! Sie wird dich einfach so lange sie will als Sitzkissen benutzen! Egal in welcher Position!


Heute wird dem Sklaven einiges blühen! Seine Herrin hat ihre geile schwarze Leggings an und will sich auf sein Gesicht setzen! Er liegt bereits auf dem Bett und sie muss mit ihrem göttlichen Arsch nur noch Platz nehmen! Sie wechselt immer wieder die Positionen, denn es macht ihr richtig Spass sein Gesicht mit ihrem Arsch einzureiten! Durch die Matratze klatscht sein Gesicht immer wieder vor ihren Arsch! Ja so gefällt ihr das!


Diesen Sklaven hat die Femdom Queen schon völlig ausgenommen! Er hat kein Geld mehr und auch keine Arbeit! Er sitzt nur noch auf dem Sofa rum! Nun hat er Zeit, seiner Herrin den ganzen Tag als Sitzkissen zu dienen, wann immer sie es möchte! Dieser Loser hält sein Gesicht hin und seine herrin nimmt mit ihrem Arsch ganz bequem Platz! Das Rumgeheule wird ihm auch nichts nutzen, denn er ist nur noch als Sitzkissen zu gebrauchen!


Katja und ihre Freundin haben diesen Loser mit zu sich nach Hause in den Garten genommen! Hier wurde er erst einmal mit einem Gartenschlauch neben dem Pool gefesselt! Ja so etwas hat sich der Typ wohl nicht gedacht! Dann will Katja sich mit ihrer geilen Jeans auf sein Gesicht setzen! Aber da kommt den Beiden eine Idee! Warum probiert sie es nicht einmal mit einer nassen Jeans aus! Also rein in den Pool und dann rauf auf sein Gesicht!


Die Schwestern Alex und Modesty haben heute etwas ganz besonderes mit ihrer Stiefschwester Maggie vor! Sie wollen sie erniedrigen, denn sie ist die Jüngste und kann sich gegen die älteren Schwestern nicht wehren! Jetzt liegt sie auf dem Sofa und Alex und Modesty werden sie jetzt erniedrigen! Sie drücken ihr ihre Ärsche aufs Gesicht! Immer wieder muss sie nun das Gewicht der Schwestern auf dem Gesicht tragen, während die andere auf ihrem Körper sitzt! Keine Chance zu entkommen!


Sklave Richie bekommt kaum noch Luft! Das liegt daran, dass seine Herrin mit ihrem nackten Arsch auf seinem Gesicht sitzt! Die Blondine kennt keine Gnade und drückt ihre Muschi richtig feste auf sein Gesicht! Sie wechselt immer wieder die Positionen und ihr Sklave kann sich nicht dagegen wehren! Lady Eve verlangt von ihm, dass er sie mit ihrer Zunge befriedigt! Er bekommt immer noch keine Luft! Wie lange wird sie noch sitzen bleiben!


Svenja ist eine sehr dominante Herrin und am liebsten macht sie es sich auf den Gesichtern ihrer Sklaven gemütlich! So auch heute! Sie trägt ihre sexy Unterwäsche und setzt sich mit ihrem Tangaarsch auf sein Gesicht um in ihrem Lieblingsmagazin zu lesen! Schön entspannend kann sie sich nun auch zurücklehnen und das Lesen geniessen, denn ihr Sitzkissen eignet sich dafür hervorragend! Wie lange kann er wohl ihr Gewicht noch halten?


Herrin Melissa trägt heute einen geilen silbernen Bikini! Die blondine liebt es ihren Sklaven zu dominieren und für heute hat sie sich mal wieder Facesitting ausgesucht! Mit ihrem geilen Arsch setzt sie sich einfach auf das Gesicht ihres Sklaven! In ihren Hotpants kommt er ihr ganz nah! Sie geniesst es und es macht ihr mehr Spass, umso mehr er sich wehrt! Er sollte lieber nicht so tun, als würde es ihm gefallen!


Der Sklave von Herrin Katja muss sich heute vor einen grossen Spiegel legen, damit sich seine Herrin während des Facesittings auch sehen kann! Ja, ihr Jeansarsch kommt im Spiegel richtig geil rüber und sie macht eine gute Figur! Ob ihr Sklave noch Luft unter ihrem Arsch bekommt ist ihr dabei relativ egal! Sie geniesst es richtig, ihre Facesittingsession von allen Seiten bewundern zu können! Da vergisst sie auch die Zeit!


Herrin Krystal ist wieder da und will Walter ihren geilen Arsch auf sein hässliches Sklavengesicht drücken! Die sexy Blondine weiss genau, wie sie sich hinsetzen muss, damit ihr ganzes Gewicht auf sein Gesicht drückt! Walter kann sich gegen seine entschlossene Herrin nicht wehren und muss es über sich ergehen lassen, solange seine Herrin Lust dazu hat! Eine harte Session für ihn, aber seiner Herrin macht es Spass, sie geniesst jede Sekunde!


Diese Herrin hat gar keinen Respekt vor ihren Sklaven! Sie sind nur dafür da um von ihr benutzt zu werden! Immer wieder müssen sie ihr dienen! So auch heute! Ihr Sklave ist heute ihr Sitzkissen! Egal ob beim Fernsehen oder wenn sie etwas trinken will! Ihr Sklave muss ihren Arsch auf seinem Gesicht tragen! Ihr ganzes Gewicht drückt auf sein Gesicht und er kann sich nicht gegen seine Herrin wehren!


Angelina hat ihre Freundin Lara mit einem Gürtel gefesselt! Nun hat sie die völlige Kontrolle über ihre Freundin und nutzt es auch schamlos aus! Erst muss sie an ihrer Jeans riechen und dann setzt sie sich mit ihrem Jeansarsch auf ihr Gesicht! Als Lara dann kaum noch Luft bekommt, hält sie ihr sogar noch die Nase zu! Lara kann kaum noch atmen und muss es aber über sich ergehen lassen! So lange, bis Angelina zum Orgasmus kommt!


Herrin Svenja will heute einmal herausfinden, wie lange ihr Sklave es unter ihrem Jeansarsch aushalten kann, ohne zu atmen! Sie setzt sich mit ihrer Jeans auf sein Gesicht um es ganz zu bedecken! Dann drückt sie ihr Gewicht noch drauf, damit er nicht mehr atmen kann! Svenja macht es nichts aus, ihm Schmerzen zu zu fügen! Er soll ei9nfach nur an ihrem Arsch riechen. Mit ihren Schenkeln presst sie sein Gesicht richtig geil an ihren Arsch! Na wie lange schafft er es noch?


Während Antonia mit ihrem geilen Jeansarsch auf dem Gesicht ihres Sklaven sitzt, raucht sie sich genüsslich eine Zigarette! So gefällt ihr das, wenn sie ein extra Sitzkissen zur Verfügung hat! Ihr Sklave muss es die ganze Zigarettenlänge aushalten und darf nicht wackeln oder herumjammern! Antonia ist es auch egal, ob er Luft bekommt oder nicht! Ihre Raucherpause steht im Vordergrund und alles andere interessiert sie einfach nicht und an jämmerliche Sklaven verschwendet sie keinen Gedanken!


Herrin Lady Anja setzt sich auf das hässliche Sklavengesicht! Mit ihrem sexy Jeansarsch macht sie eine gute Figur auf ihm! Ihre harten Jeansnähte reiben sich an seiner Nase! Diese Herrin weiss, wie sie ihren Sklaven fertig machen kann und sie liebt es auch ihn als Sitzkissen zu benutzen! Da muss er durch, solange es seine Herrin will! Sie hüpft auf ihm herum und der kleine Sklavendepp muss zusehen, dass er nach Luft schnappen kann!


Die Sadoschwestern Jane und Layla geben ihrem Sklaven heute schon die zweite Facesittingsession! Mit ihren harten Jeansärschen setzen sie sich auf sein Gesicht und pressen ihm das Gesicht auch noch platt! Auch gemeinsam setzen sie sich drauf und hüpfen auch noch, damit der Druck immer stärker wird! Das bedeutet viele Schmerzen für den Sklaven und auch kein Entkommen, den er ist gefesselt und muss jede kleine Chance zum Atmen nutzen!


Eine geile enge Lederhose und richtig geile schwarze High Heel Stiefel trägt Herrin Hellen heute! Ihr Sklave bekommt die Lederhose auch noch so richtig geil zu spüren, denn sie nimmt mit ihrem geilen Arsch auf seinem Gesicht Platz. Ihren Arsch presst sie auf sein Gesicht und er muss ihren Ledergeruch einatmen! Frische Luft bekommt er ab jetzt nicht mehr! Ihr Sklave muss ihr ganzes Gewicht auf seinem Gesicht tragen!


Mercedes weiss immer genau, was sie will und deshalb muss ihr Sklave ihr heute als Sitzkissen dienen. Aber nicht nur, weil sie sitzen will, nein sie will ihn so richtig geil erniedrigen und ihm zeigen, wer hier die Macht hat! Sein ganzes Gesicht und natürlich auch seine Nase wird unter ihrem geilen Arsch so richtig platt gedrückt! Er kann sich nicht wehren und seine Herrin geniesst es und lacht diesen Loser aus! Sie benutzt ihn, solange es ihr Spass macht!


Heute muss der Diener von Herrin Katja mal wieder als Sitzkissen herhalten! Egal, ob auf dem Boden oder auf der Couch! Katja liebt es ihn zu dominieren und ihn überall, wo sie sitzen will, als Sitzkissen zu benutzen! Sie hat heute allerdings ihre neue harte Jeanshose an und so presst sie ihren Arsch mit ihrem Gewicht richtig schön auf sein Gesicht! Ihre Jeans reibt sich schon an seiner Nase, doch ihr Sitzkissen ist eben nur dafür da, dass sie bequem sitzt!


Emily macht es sich heute auf dem Gesicht von ihrer Freundin Maggie bequem. Maggie liegt auf dem Bett und Emily sitzt mit ihrem geilen Arsch genau auf ihrem Gesicht! Sie teilt ihr die Luft zum Atmen ein und drückt ihren Arsch immer fester auf das Gesicht. Maggie wehrt sich, doch sie hat gegen ihre dominante Freundin einfach keine Chance.


Ihrem Sitzkissen lässt Herrin Kathrin keine Chance zu entkommen und er bekommt von ihr auch nicht mehr Luft als so eben gerade nötig. Sie benutzt ihn als Sitzkissen und teilt ihm mit ihrem Arsch die Luft zum atmen ein! Unter ihrem Tanga liegt er nicht sonderlich bequem und muss nun auch noch ihren Duft einatmen. Er ist völlig gefesselt und somit auch wehrlos!


Dieser Sklave wird heute von seiner Facesittingherrin gnadenlos als Sitzkissen benutzt. Mit ihren Latex Outfit setzt sie sich mitten auf sein Gesicht und presst ihren Arsch auf sein Gesicht! Er kann kaum noch atmen und sich auch kaum noch bewegen unter ihr! Dieser Sklave muss heute einiges aushalten und seine Herrin wird wohl so schnell nicht von ihm herunter gehen!


Die beiden Vampir Herrinnen Alice und Kim widmen sich heute ganz ihrem kleinen Sklaven, der auf ihrem Bett liegt. Dieses kleine Opfer wird nun die gewaltige Kraft und die Willensstärke der Vampirladies kennenlernen. Sie setzen sich mit ihren geilen Ärschen auf sein Gesicht und drücken ihn platt. Zwischendurch wird er von ihnen auch noch in den Arm gebissen! Eine schmerzhafte Erfahrung, das ihr Opfer mit ihnen macht! Die Girls haben Ausdauer!


Diese beiden heissen Girls kämpfen gegeneinander. Ein richtiges Wrestling Match. Leider stellt sich schnell heraus, wer die Oberhand hat und so setzt sich die sexy Gewinnerin einfach auf das Gesicht der Anderen. Nun bekommt sie kaum noch Luft. Auch ihre Brüste drückt sie auf ihr Gesicht bevor sie sich wieder mit ihrem geilen Arsch drauf setzt. Ein wirklich heisser Facesittingclip mit zwei heissen Girls!


Dieser Sklave musste im Vorfeld schon einiges für seine Herrinnen bezahlen, denn die geile Unterwäsche, die sie tragen, hat natürlich er bezahlt. Nun darf er der Unterwäsche auch sehr nahe kommen, denn seine Herrin setzt sich so richtig schön auf sein Gesicht. Ihre Freundin benutzt ihn als Fussablage. Seine Herrin gibt ihm kaum Luft zum atmen, denn wenn sie etwas macht, dann richtig. Soll er doch unter ihrem Slip nach Luft ringen!


Herrin Charlotte setzt sich heute mit ihrer hellblauen Jeans direkt auf das Gesicht ihres Sklaven. Nach kurzer Zeit fängt er schon an zu schwächeln und fleht sie an herunter zu gehen. Dann geht sie herunter und ihr Sklave freut sich schon, doch sie wechselt nur ihre Position und will sich anders herum auf sein Gesicht setzen. Wenn er weiter herumwinselt, dann wird Charlotte gar nicht mehr von ihm herunter gehen!


Die geile Herrin Julia liebt es ihrem Sklaven ganz nah zu sein und so setzt sie sich heute nur in Unterwäsche bekleidet auf sein Gesicht. Er kann sich kaum dagegen wehren, denn seine Hände hat die Blondine schon gefesselt. Nun drückt sie mit ihrem geilen Arsch sein Gesicht platt! Er muss ihr ganzes Gewicht nun mit seinem Gesicht und seiner Nase tragen und es wird ihm nicht gefallen. Diese herrin benutzt ihn, solange sie es will!


Diese Facesittingherrin hat sich auf einen Kampf mit ihrem Sklaven eingelassen und zeigt ihm mal wieder, wer hier die Herrin ist. Nur mit einem Tanga bekleidet schafft sie es sich auf sein Gesicht zu setzen und ihm mit ihrem Arsch die Luft zu rauben. Auch ihre nackten Brüste drückt sie ihm in sein Gesicht. Völlig fertig ist ihr Sklave und sie kann sogar eine Siegerpose machen, während sie ihn als Sitzkissen benutzt!


Richie muss heute gefesselt auf der Couch liegen und seine Herrin Melady nutzt das natürlich auch schamlos aus. Nur mit einem String setzt sich die Herrin auf das Gesicht ihres Sklaven. Sie sagt ihm, dass sie ihn nun richtig quälen will und ihm in sein Gesicht furzen wird. Sie nimmt ihm die Luft zum Atmen und presst ihren geilen Arsch immer fester auf sein Gesicht! Er kann ihr nicht entkommen.


Janette setzt sich heute mit ihrer geilen schwarzen Leggings auf das Gesicht ihres Sklaven. Der liegt schon auf dem Boden, bereit, den Arsch seiner Herrin auf seinem Gesicht zu tragen. Dieser Loser wird von Herrin Janette gnadenlos gesittet. Schliesslich muss dieser Sklave lernen ein bequemes Sitzkissen für die Zukunft zu werden. So werden die Positionen gewechselt, damit er Janettes Arsch von allen Seiten als Sitzkissen kennen lernen kann. Na wie lange wird er es aushalten können?


Herrin Katja will sich gerade für ein Date fertig machen und schminken. Da kommt ihr der Sklave gerade recht, um als Schminkstuhl zu dienen. So kann sie sich in Ruhe auf sein Gesicht setzen und mit ihrer Jeans auf seinen Gesicht Platz nehmen. Dieser Sklave wird niemals ein Date mit dieser wundervollen Herrin haben. Er ist dazu verdammt ihr zu dienen und ihr zu gehorchen. Sie will schliesslich einen starken Mann an ihrer Seite und keinen Loser!


Dieser Sklave wird mal wieder unter dem Arsch seiner Herrin völlig platt gemacht. Sie weiss genau, wie sie ihm die Luft zum Atmen nehmen kann und so platziert sie sich gekonnt auf seinem Gesicht. Er ist so ein Loser und das zeigt sie ihm auch ganz deutlich, indem sie ihm den Mittelfinger zeigt und sich über ihn lustig macht. Als Sitzkissen scheint sie ihn gebrauchen zu können, aber das ist auch das einzige, was er mit Unterstützung hin bekommt.


Herrin Melissa trägt eine geile schwarze Corsage und einen passenden String dazu. Ihre Overknee Lack Stiefel sind wirklich geil anzusehen und sie setzt sich so richtig geil in Szene. Unter ihr liegt der wehrlose Sklave, der ihr heute den ganzen Tag als Sitzkissen dienen darf. Herrin Melissa räkelt sich förmlich auf seinem Gesicht und versucht die beste Position zu finden. Ihr ist es doch egal, ob er genügend Luft bekommt oder nicht.


Cleo hat ihren Sklaven schon auf der Matraze liegen. er ist gefesselt und kann sich nicht mehr wehren. Sie trägt ihren kurzen Jeansrock und wenn sie sich auf sein Gesicht setzt, rutscht der Rock soweit hoch, dass sein Gesicht ihren Leoparden Tanga berührt. Cleo geniesst es und setzt sich von vorne und von hinten auf ihn drauf. Immer und immer wieder nimmt sie auf ihm Platz und teilt ihm seine Luft zum Atmen ein.


Hier gibt es mal wieder einiges zu sehen, denn die japanische Facesittingherrin weiss genau was sie will. In ihrem sexy Outfit und den geilen High Heel Stiefeln nimmt sie erst einmal auf dem Gesicht ihres Sklaven Platz. Dieser muss nun alles aushalten, ihr Gewicht auf seinem Gesicht tragen und sie wird die Positionen immer wieder wechseln um dann auch bequemer sitzen zu können. Ein richtig geiler Facesitting Clip!


Isabella trägt heute einen Netzcatsuit. Darunter nur einen roten String. Ihre Brüste sind nur mit dem durchsichtigen Netz bedeckt, so dass ihre Brustwarzen hervorstechen. Mit ihrem geilen Arsch sitzt sie auf ihrem Sklaven. Sie will bequem sitzen und so wechselt sie immer wieder ihre Position. Sein Gesicht wird mit dem netzstoff richtig zerquetscht. Für jeden facesitting Liebhaber ist Isabella in diesem Outfit ein Traum, doch sie bleibt so lange sitzen, wie sie es will. Ob er ihr Gewicht so lange aushält?


Soldatin Nina hat sich ihren Sklaven auf einem Sessel gefügig gemacht indem sie ihn dort gefesselt hat. So ist er in der besten Position um ihren Arsch direkt auf sein Gesicht gedrückt zu bekommen. Nina versteht hierbei keinen Spass und so muss er diese Facesitting Session über sich ergehen lassen. Sie trägt einen sexy Military Minirock und ein durchsichtiges, bauchfreies Top. Eine wirklich sexy Soldatin, aber er kann sie ja leider kaum sehen, er bekommt nur ihren Arsch zu spüren.


Auf diesem Sklaven sitzt seine Herrin. Sie reitet mit ihrem Arsch auf seinem Gesicht und gibt ihm kaum eine Chance Luft zu holen. Walter wird schon immer ruhiger und ruhiger, wie lange wird er wohl noch aushalten? Oder macht sie so lange weiter, bis er ohnmächtig ist. Sie drückt ihren Arsch noch fester auf sein Gesicht. Nach endlosen neun Minuten, dreht Walter sein Gesicht zur Seite und versucht nach Luft zu schnappen.


Herrin Kathrin will sich gerade schminken, doch ihr Stuhl ist einfach zu unbequem. Also befiehlt sie ihrem Sklaven sich einfach mit dem Kopf auf den Stuhl zu legen um ihr Sitzkissen zu sein. Jetzt kann sie sich in Ruhe zu Ende schminken. Es ist sehr bequem, ihr Sklave muss sich nur ruhig verhalten und darf bloss nicht wackeln, ansonsten wird er wohl bestraft werden. Er muss ihr Gewicht aushalten, bis sie fertig ist.


Hier wird dem Sklaven mal wieder gezeigt, wer hier der Chef im Ring ist. Nur in einem String bekleidet sitzt die süsse Francesca auf seinem Gesicht. Er versucht sich durch einige Wrestler Übungen zu befreien, doch bei der sexy Herrin hat er keine Chance. Sie kann sogar die Positionen wechseln und landet mit ihrem geilen Arsch immer wieder auf seinem Gesicht. Aber auch ihre geilen sexy Brüste drückt sie fest auf sein Gesicht. Die Luft wird ihm so oder so wegbleiben.


Der Auszubildende wird von seiner Chefin ins Büro zitiert und schon geht es los. Chefin Svenja passt so einiges an seiner Arbeit nicht, also muss sie ihn erst einmal ein wenig trainieren. Wie ginge das besser, als wenn sie ihn erst einmal als Stuhl benutzt. Als Sitzkissen wird er sich jawohl gut machen und wer weiss, vielleicht lernt er so ja auch etwas dazu während seine Chefin sich erstmal genüsslich eine Zugarette raucht.


Dieser Sklave hat es sich auch ein wenig anders vorgestellt, als er die beiden Schönheiten aus der Disco mit nach Hause genommen hat. Doch diese Girls haben einen ganz anderen Plan als er. Sie gehen mit ihm zum Bett, doch dann wird er für ihre Zwecke benutzt. Sie setzen sich abwechselnd oder auch gleichzeitig auf sein Gesicht. Dabei filmen sie ihn auch noch, wie klein und schwach er doch ist. Gegen diese Beiden geilen Mädels kann er sich nicht wehren. Also muss er weiterhin ihr Sitzkissen sein.


Lilian Blond hat richtig Spass daran, ihre dominante Seite frei auszuleben. heute hat sie sich für eine Sklavin entschieden, die sie einmal so richtig demütigen will. Sie setzt sich auf ihr Gesicht. Aber nicht einfach so, nein sie setzt sich unten nackt mitten auf ihr Gesicht. Ob die Sklavin es will oder nicht, nun ist sie Lilian Blond ganz nah und kann sogar ihren persönlichen Geruch einatmen während Lilian ihr die Luft zum atmen einteilt.


Diese Herrin hat sich heute mal ein bequemes Sitzkissen ausgesucht. Sie möchte in Ruhe Fernseh gucken und es natürlich auch gemütlich dabei haben. Immer wieder drückt sie ihren geilen Arsch, der nur mit einem Tanga bekleidet ist auf sein Gesicht. Diese Herrin weiss genau, wie sie mit einem Waschlappen wie ihr Sklave umgeht. Er wird einfach ignoriert und nur für ihre Bequemlichkeit genutzt. Ansonsten kann er schön ruhig sein, denn sie will ja schliesslich auch hören, was im Fernsehen gerade passiert.


Kitty Core liebt es auf dem Gesicht ihres Sklaven zu sitzen. Am besten noch nackt. Erst hat sie noch ihren String an und sitzt damit auf seinem Gesicht. Doch dann kann es ihr gar nicht schnell genug gehen und sie zieht ihren String aus. Mit ihrem nackten Arsch sittet sie sein Gesicht. Die tätowierte Kitty kennt keine Grenzen und keine Scham, hauptsache sie bekommt was sie will. Und was soll dieser Sklave dagegen tun. er muss es über sich ergehen lassen.


Chloe's geiler Arsch nimmt heute auf dem Gesicht ihres Sklaven Platz. In ihrem schwarzen Top und ihrer gestreiften Panty hat ihr Sklave richtig etwas davon. Er muss ihren Duft einatmen. Sie lässt ihm hier wenig Zeit frische Luft ein zu atmen und hält ihn mit ihren Schenkeln in schach. Wie lange er das noch durchhalten muss weiss niemand, es sei denn Herrin Chloe verliert die Lust an ihrem Sklaven.


Während die geile Herrin Princess Chanel gemütlich Fernseh gucken will, muss ihr Sklave ihr dienen. Heute wird er als bequemes Sofa benutzt. Mit ihrem Hintern nimmt sie direkt auf seinem Gesicht Platz. Sie probiert viele neue Positionen aus und so liegt sie auch der Länge nach auf ihm drauf. Hauptsache für sie ist es bequem und sie kann gemütlich Fernseh gucken. Er muss ihr ganzes Gewicht meistens auf seinem Kopf aushalten und nach Möglichkeit sollte er sich wenig bewegen, nicht dass seine Herrin noch gereizt wird.


Herrin Lexi benutzt ihren Sklaven heute mal wieder als Sitzkissen. Sie liebt es auf seinem Gesicht zu sitzen und das am liebsten noch nackt. So kann er an ihrem Arsch riechen und sie hat einfach mehr davon. Um sie geht es ja schließlich auch. Sie kann sich von diesem Sklaven nehmen was sie will und sie macht ihm klare Ansagen. Sie zieht sogar ihre geilen Arschbacken richtig auseinander, damit er ihren Duft noch mehr einatmen kann.


Der Sklave liegt gemütlich und relaxt auf der Couch. Aber nicht mehr lange, denn schon kommt seine Herrin vorbei und setzt sich mit ihrer geilen hellen Jeans direkt auf sein Gesicht. Sie liebt es seinen Atem zwischen ihren Beinen zu spüren. Außerdem ist es auch noch sehr bequem und natürlich macht es ihr auch besonderen Spass ihm seine Luft zum atmen ein zu teilen. Nur während sie auf ihr Handy guckt, vergisst sie wohl etwas die Zeit.


Isabella trägt heute nur einen kleinen roten String und eine geile blaue Jeans. So nimmt sie gerne auf dem Gesicht ihres Sklaven Platz. Seine Hände sind gefesselt, so kann er sie auch leider nicht begrabschen. Er muss einfach nur liegen bleiben und das was seine Herrin mit ihm vorhat auch ertragen. Dieser Sklave bekommt ihre harte geile Jeans von allen Seiten zu spüren. Diese Lady lässt nicht locker und probiert immer wieder neue Situationen aus. Welche gefällt ihr wohl am Besten?


Dieser Sklave schliesst heute einen Vertrag mit Herrin Jane. Sie bekommt das Recht wo und wann immer sie will auf seinem Gesicht sitzen zu dürfen. Dieser Sklave hat sich tatsächlich als lebendiges Sitzkissen verschenkt. Doch noch weiss er nicht wie hart dieser Job für ihn sein wird. Jane probiert ihn auch gleich sofort aus und er muss gehorchen, was schliesst er auch so einen Vertrag. Ab jetzt wird er immer für Herrin Jane bereit stehen müssen. Was ein guter Deal für sie.


Dieses sexy brünette Girl legt ihren Sklaven einfach auf die Matte. Nur mit einem Slip bekleidet drückt sie ihren geilen heissen Arsch auf sein Gesicht. Er hat keine Chance, sie hat ihn völlig im Griff. Er muss unten liegen und ihr als Sitzkissen dienen, dabei würde er wahrscheinlich viel lieber ihre geilen Brüste anbeten. Sie wechselt zwischendurch auch noch die Seiten, so wird er von vorne und von hinten besessen. Das einzige was ihm bleibt ist seine Atemreduktion.


Sexy Herrin Svenja liebt es sich mit ihrem geilen Arsch auf das Gesicht des Sklaven zu setzen. Immer wieder drückt sie ihr Hinterteil an sein Gesicht. Der Sklave bekommt schon fast keine Luft mehr, doch für ihn gibt es auch kein Entkommen. Er wird schön dort liegen bleiben, auch wenn sexy Svenja noch ihre Leggings herunterzieht und nur mit ihrem String bekleidet auf ihrem Sitzkissen Platz nimmt. Was für eine dominante sexy Herrin, die sich das nimmt, was sie will.


Lady Lea mag es gar nicht, wenn ihr Sklave einmal etwas Spass hat. Sie findet ihn im wohnzimmer, wo er mit seiner Wii spielt. Sofort schnappt sie sich ihren Sklaven und das Joypad. Sie setzt sich auf sein Gesicht und fängt an für ihn weiter zu spielen. Sie quetscht seinen Kopf zwischen ihren Beinen ein und sie lässt ihn nichtmal mehr zusehen. Für ihn ist das Spiel vorbei und er kann nur noch hören was sie ihm sagt.


Herrin Sandra hat soeben ihr neues menschliches Sitzkissen erhalten welches Sie umgehend testen und einsitzen möchte. Während der arme Sklave auf dem Boden liegt, setzt sich die hübsche junge Herrin mit Ihrem geilen lackleder Arsch auf sein Gesicht. Das fühlt sich richtig gut an! Jetzt zieht Sie auch noch die Hose herunter um seine Nase zwischen Ihren perfekten Pobacken einzuklemmen...


Das ist doch mal amüsant und abwechslungsreich. Katja gönnt Sich an Ihrem Geburtstag im Büro mal etwas neues. Der kleine Loser aus der Nachbarbox wurde von Ihr sorgfältig am Stuhl fixiert, sein Mund wurde geknebelt und nun kann Sie ihn den ganzen Tag mit Ihrem geilen Jeansarsch quälen während Sie auf ihm sitzt...


Das ist alles wozu du gut bist! Gefesselt und geknebelt auf dem Boden liegend erzählt Xenia Ihrem Exfreund nun wie es nach Beendigung der Beziehung weitergeht - schließlich habe Sie durchaus Verwendung für Ihn, allerdings anders als er es sich vorzustellen vermag. Sie setzt Sie mit Ihrem Hintern auf Sein Gesicht und zwingt Ihn Ihren Duft einzuatmen...


Diese dominante Lady will nicht dass ihr Losersklave die selbe gute Luft atmet wie sie selber und setzt sich nur im Tanga auf seine Fresse. Unter dem vollen Gewicht seiner Herrin hat der Sklave keine Chance zu atmen und wenn sie gütigerweise mal ein paar Sekunden hoch geht, dann nur damit er an ihrem Arsch riechen kann!


  Abonniere unseren RSS Feed