Erniedrigen | Facesitting Herrin

Alle Artikel, die mit "Erniedrigen" markiert sind

Dominica hat ihre Berufung bereits im Namen... sie dominiert ihre Freundin Ellen leidenschaftlich gerne. Heute hat sie sie bereits an den Stuhl gefesselt, bevor Ellen sich ihr entziehen konnte und bringt sie dazu, gefesselt ihren Jeansarsch zu lecken. Ellens Zunge wird schnell ganz pelzig, aber Dominica findet es geil! Dann dreht Dominica ihre Freundin mitsamt dem Stuhl um, so dass sie auf dem Boden zum liegen kommt und setzt sich rittlings auf ihr Gesicht, wobei sie ihre Jeanspussy darauf bis zum Orgasmus reibt!


Die supergeile Miss July quält ihren Sklaven heute mit Facesitting... wobei man sich fragt: wie kann er bei diesem Anblick überhaupt gequält sein?! Doch July weiß, wie sie trotz dieses geilen Anblicks in pinker Unterwäsche ihren Sklaven so richtig demütigen kann. Sie setzt sich in verschiedenen Positionen auf seine Visage und drückt so richtig zu- er sieht nichts und kann kaum noch atmen! Doch sie will mehr und drückt ihre Spalte immer mehr über seinem Gesicht zusammen. Immer stärker und immer tiefer sinkt sein Gesicht in die göttliche Ritze!


Vanessa hat ihre Freundin Eva an die Leine gelegt und macht mit ihr einen kleinen Spaziergang, um ihr Hündchen ein wenig aufzulockern. Denn gleich folgt noch etwas, wofür die Hündin entspannt sein muss! Sie bindet die Leine ihrer Freundin an einen Stuhl und beginnt mit dem Facesitting. Sie liebt es, ihre Pussy durch den Jeansstoff am Gesicht ihrer Freundin zu reiben und setzt sitz mit voller Wucht auf Nase und Mund ihrer kleinen Sklavin. Diese wehrt sich, aber ist ziemlich erfolglos bei diesem Versuch!


Alida parkt ihren prallen, geilen Arsch auf Richies Gesicht. Sie benutzt ihn als ihr lebendes Sitzkissen und genießt es, seine Nase zwischen ihren monströsen Arschbacken zu begraben! Unter ihr kann er sich kaum bewegen und ist gefangen von dem dicken, alles verschlingenden Monstrum. Währenddessen raucht Alida genüsslich ihre Zigarette und schert sich einen Dreck darum, wie es ihrem Arschsklaven unter ihren Backen geht! Er hat als ihre Unterlage herzuhalten, und da gibt es kein Wenn und Aber mehr.


Sie hält sich wohl für ein schüchternes Prinzesschen?! Aber nein, sie ist einfach nur eine Bitch, die zu viel Aufmerksamkeit braucht. Dann wollen wir dieser Schlampe doch mal ein wenig Aufmerksamkeit gönnen, oder? Wir reiten nacheinander ihr Gesicht und drücken ihre Nase tief zwischen unsere Arschbacken, damit sie das kleine Duftlöchlein schön ausriechen kann während sie drin steckt. Das wird ihr hoffentlich klar machen, was sie wirklich ist. Unsere persönliche Arschriechsklavin und nichts weiter!


Wenn Louve auf ihre Freundin trifft, ist die Rangordnung ganz klar: Elen hat die volle Kontrolle über sie und nimmt sie gerne, um ihre Pussy lecken zu lassen wann immer sie will! Heute kann sie es kaum aushalten und will, dass Louve ihre Möse durch die Jeans hindurch leckt. Das heißt besonderen Einsatz zeigen - denn durch den dicken Stoff hindurch muss sie die weiche Fotze glücklich machen. Elen ist aufgegeilt ohne Ende und reitet jetzt Louves Gesicht mit ihrer Jeanspussy durch den rauen Stoff hindurch bis zum Orgasmus!


Sibilla trägt knallenge und super knappe Hotpants, unter denen ihre Netzstrumpfhose sexy hervorblickt. der Bereich um die Pobacken ist ausgespart, so dass der Stoff beim Facesitting heute nicht stört und das kleine, dürre Mädel unter ihrem geilen Arsch den Duft ohne Hindernis inhalieren lässt. Die kleine Schlampe ist bei Sibilla allein ja schon ganz wehrlos und muss ihren Knackarsch abriechen.. da kommt auch noch Alexandra hinzu und treibt ihren Spaß mit ihr!


Leana weiss genau, was sie will. Sie hat heute heisse Dessous an, mit schwarzer Spitze. Doch ihr Sklave wird sie nicht ansehen können, denn er wird ihre Dessous hautnah zu spüren bekommen! Ihre Spitzenpanty reibt sich auf seinem Gesicht und drückt seine Nase platt! Sie geniesst es auf seinem Gesicht zu sitzen!


  Abonniere unseren RSS Feed