Archiv 5/2010 | Facesitting Herrin

Alle Artikel im Monatsarchiv 5/2010

Facesitting Herrin Xenia kennt kein Erbarmen und setzt sich mit ihrem Knackarsch in engen Jeans auf die Sklavenfresse. Ob's ihm weh tut und er keine Luft bekommt? Na hoffentlich, sonst machts Xenia doch gar keinen Spaß!


Chrisa aus Russland liebt es Männer unter ihrem Prachtarsch zu dominieren. Diesen Sklaven hat sie in ihrer Smother-Box gefangen genommen und sitzt nun auf seinem Sklavengesicht.


Layla und Jane haben Ihren Sklaven auf einer bank gefesselt. Er kann sich nicht bewegen und ebensowenig entkommen. Nun setzen sich die blonden Schönheiten abwechselnd auf sein Gesicht und genießen die Macht die Sie über den Skalven haben.


Melissa hat Ihren Sklaven total gefesselt so dass dieser sich keinen Milimeter mehr bewegen kann. Nun kann Sie ihn nach Lust und Laune foltern und erniedrigen. Zuerst setzt Sie sich auf Ihn, dann zwingt Sie ihn an Ihren Nylonfüßen zu riechen und zuletzt scheint Sie Spaß daran zu haben seinen Mund und seine Nase zuzuhalten um seine Atmung zu kontrollieren.


  Abonniere unseren RSS Feed