Jeanssitting | Facesitting Herrin

Alle Artikel, die mit "Jeanssitting" markiert sind

Eigentlich sollte es ein ruhiger Mädelstag werden, so sagte Jalace. Doch dann zieht sie ihre Freundin brutal an den Haaren auf den Boden und fixiert ihren Kopf mit ihrem Jeansarsch darauf! Zwar versucht die entgeisterte Nikki, ihrer Freundin irgendwie Einhalt zu gebieten, doch das schlägt kläglich fehl und so muss sie den Arsch über ihrem Gesicht ertragen und sich mit dem Jeansduft in ihrer Nase anfreunden, bis ihre Freundin hoffentlich irgendwann genug davon hat!


Klara hat ihre Freundin so geschickt festgebunden, dass Mikkis Kopf auf dem Stuhlpolster aufliegt und so die perfekte Position für ein bisschen Facesitting bietet. Klara setzt ihren Jeansarsch direkt auf Mikkis Gesicht und reibt ihn hin- und her, doch Mikki versucht wirklich, sich zu wehren und ihren Kopf aus der Gefahrenzone zu drehen. Aber das ist nicht gerade von Erfolg geprägt, und so muss sich Mikki ihrer dominanten Freundin endgültig unterwerfen und einfach warten, bis es vorbei ist...


Vanessa hat ihre Freundin Eva an die Leine gelegt und macht mit ihr einen kleinen Spaziergang, um ihr Hündchen ein wenig aufzulockern. Denn gleich folgt noch etwas, wofür die Hündin entspannt sein muss! Sie bindet die Leine ihrer Freundin an einen Stuhl und beginnt mit dem Facesitting. Sie liebt es, ihre Pussy durch den Jeansstoff am Gesicht ihrer Freundin zu reiben und setzt sitz mit voller Wucht auf Nase und Mund ihrer kleinen Sklavin. Diese wehrt sich, aber ist ziemlich erfolglos bei diesem Versuch!


Mercedes ist zurück - und sie trägt richtig geile, enge Jeans! Sie kennt keine Gnade und reitet umgehend das Gesicht ihres auf dem Boden liegenden Opfers. Der harte Stoff ihrer Jeans reibt dabei brutal über seine Haut und drückt sich fest auf Mund und Nase. Dass dabei kaum noch Luft zum Atmen zu ihm durch dringt, versteht sich sicher von selbst... doch Mercedes hat dafür nur ein freches, dreistes Lächeln übrig...!


Svenja trägt sehr gerne enge Jeans. Und ganz besonders Hot Pants, da ihre geilen, endlos langen Beine extrem gut in ihnen zur Geltung kommen! Und sie hat sich auch schon Gedanken gemacht, was sie heute alles mit ihrem heißen Hinterteil anstellen will... vor allem will sie aber das Gesicht des Sklaven platt machen! Gedacht - Getan! Während der bereits ängstlich wartend vor ihr liegt, schwingt sie sich auf seinen Kopf und begräbt ihn unter sich!


Lara hat ihre Freundin Henessy aufs Bett geschubst und jetzt geht es los! Sie will ihre dominante Art einmal ausleben und dann presst Lara auch schon ihren geilen Jeansarsch auf das Gesicht von Henessy! Sie kann sich kaum gegen ihre Freundin wehren und muss es ertragen, dass sie auch noch die Positionen wechselt! Lara geniesst es einmal so richtig dominant sein zu können und presst ihren geilen Jeansarsch immer fester auf ihr Gesicht!


Heute wird dir deine Herrin Sexy Amy zeigen, was es heisst, wenn sie sich mit ihrer geilen Jeanshose direkt auf dein Gesicht setzt! Du wirst an ihrem geilen Jeansarsch riechen! Und wehe, wenn du nicht still hälst! Auch wenn ihre Jeans zu hart für dein Gesicht ist, kannst du dich nicht dagegen wehren! Sie wird dich einfach so lange sie will als Sitzkissen benutzen! Egal in welcher Position!


Angelina hat ihre Freundin Lara mit einem Gürtel gefesselt! Nun hat sie die völlige Kontrolle über ihre Freundin und nutzt es auch schamlos aus! Erst muss sie an ihrer Jeans riechen und dann setzt sie sich mit ihrem Jeansarsch auf ihr Gesicht! Als Lara dann kaum noch Luft bekommt, hält sie ihr sogar noch die Nase zu! Lara kann kaum noch atmen und muss es aber über sich ergehen lassen! So lange, bis Angelina zum Orgasmus kommt!


Herrin Svenja will heute einmal herausfinden, wie lange ihr Sklave es unter ihrem Jeansarsch aushalten kann, ohne zu atmen! Sie setzt sich mit ihrer Jeans auf sein Gesicht um es ganz zu bedecken! Dann drückt sie ihr Gewicht noch drauf, damit er nicht mehr atmen kann! Svenja macht es nichts aus, ihm Schmerzen zu zu fügen! Er soll ei9nfach nur an ihrem Arsch riechen. Mit ihren Schenkeln presst sie sein Gesicht richtig geil an ihren Arsch! Na wie lange schafft er es noch?


Während Antonia mit ihrem geilen Jeansarsch auf dem Gesicht ihres Sklaven sitzt, raucht sie sich genüsslich eine Zigarette! So gefällt ihr das, wenn sie ein extra Sitzkissen zur Verfügung hat! Ihr Sklave muss es die ganze Zigarettenlänge aushalten und darf nicht wackeln oder herumjammern! Antonia ist es auch egal, ob er Luft bekommt oder nicht! Ihre Raucherpause steht im Vordergrund und alles andere interessiert sie einfach nicht und an jämmerliche Sklaven verschwendet sie keinen Gedanken!


Herrin Lady Anja setzt sich auf das hässliche Sklavengesicht! Mit ihrem sexy Jeansarsch macht sie eine gute Figur auf ihm! Ihre harten Jeansnähte reiben sich an seiner Nase! Diese Herrin weiss, wie sie ihren Sklaven fertig machen kann und sie liebt es auch ihn als Sitzkissen zu benutzen! Da muss er durch, solange es seine Herrin will! Sie hüpft auf ihm herum und der kleine Sklavendepp muss zusehen, dass er nach Luft schnappen kann!


Die Sadoschwestern Jane und Layla geben ihrem Sklaven heute schon die zweite Facesittingsession! Mit ihren harten Jeansärschen setzen sie sich auf sein Gesicht und pressen ihm das Gesicht auch noch platt! Auch gemeinsam setzen sie sich drauf und hüpfen auch noch, damit der Druck immer stärker wird! Das bedeutet viele Schmerzen für den Sklaven und auch kein Entkommen, den er ist gefesselt und muss jede kleine Chance zum Atmen nutzen!


Herrin Charlotte setzt sich heute mit ihrer hellblauen Jeans direkt auf das Gesicht ihres Sklaven. Nach kurzer Zeit fängt er schon an zu schwächeln und fleht sie an herunter zu gehen. Dann geht sie herunter und ihr Sklave freut sich schon, doch sie wechselt nur ihre Position und will sich anders herum auf sein Gesicht setzen. Wenn er weiter herumwinselt, dann wird Charlotte gar nicht mehr von ihm herunter gehen!


Dieser Sklave hat sich der Anweisung von Herrin Katja wiedersetzt. Nun wird er dafür bestraft, dass er die Hausarbeit nicht für sie erledigt hat. Wenn sie mit ihm fertig ist, dann würde er sich wünschen, dass er die Arbeit gemacht hätte. Nun ist er auf der Toilette gefangen und muss mit seiner Herrin kämpfen. Sie setzt sich einfach mit ihrem Jeansarsch auf sein Gesicht und drückt ihn fest an die Klohbrille. Weil ihr das als Bestrafung noch nicht reicht, klemmt sie ihm zwischen der Klohbrille ein und setzt sich dann noch auf seinen Hinterkopf. Natürlich wird zur Strafe auch noch die Klohspülung gedrückt.


Despina macht es sich in ihrem Büro so bequem wie möglich. Sie ist der Chef, also wieso sollte sie nicht einmal einen Mitarbeiter, der eh immer nur alles falsch macht einmal so richtig bestrafen. Sie wird ihn als Sitzkissen benutzen. Er muss schön unbequem seinen Kopf auf ihren Chefsessel legen und sie nimmt gemütlich mit ihrem geilen Jeansarsch auf ihm Platz. Ihr ist es dabei egal, wie sich ihr Mitarbeiter fühlt, wer sonst alles falsch macht, muss bei Despina mit so einer Maßnahme rechnen.


Domina Katja will, dass Du dir vorstellen kannst wie es wäre wenn sie sich auf dein Gesicht setzt. Schau gut hin wie sich ihr geiler Arsch in dieser engen Jeans langsam auf dein Gesicht absenkt und dir dann jede Chance auf Atmen nimmt - so lange sie es will!


Mistress Katja setzt sich mit ihrer engen Jeans auf das Gesicht des Sklaven und nimmt ihm mit ihrem harten Jeansarsch jede Chance zu atmen. Ob sie ihm beinahe die Nase bricht? Ist das ihr Problem??? Sie setzt sich sogar mit ihrem vollen Gewicht auf das Sklavengesicht und streckt ihre Beine entspannt aus. Wie lange er das wohl aushält?


  Abonniere unseren RSS Feed