Hintern | Facesitting Herrin

Alle Artikel, die mit "Hintern" markiert sind

Dicke Arschbacken, die sich langsam auf dein Gesicht senken, werden dir signalisieren, dass Madame Marissa jetzt ein geiles und intensives Facesitting plant. Entkommen kannst du diesem prallen Arsch nicht. Der dicke Hintern der Herrin hat schon so manchen Sklaven erniedrigt, jetzt bist du an der Reihe. Wenn dein Gesicht zwischen ihren festen, großen Pobacken gedrückt wird, fühlst du dich wohl. Genieße die Erregung durch das harte Facesitting einer Herrin, die weiß was du brauchst.


Bei diesem Arsch wird jeder Mann schwach. Die junge Herrin weiß es gekonnt ihre knappen Hotpants zur absoluten Verführung gieriger Männer einzusetzen, die ihr nicht wiederstehen können. Wenn die knappe Hotpants aus Jeans-Stoff den Blick auf ihre knackigen Arschbacken freigibt und die saftigen Schamlippen unter der engen hose erahnen lässt, kann sich kaum ein Mann mehr halten. Stülpe dein Maul über die heiße Muschi unter ihrer Hose und lasse dich von diesem starken Hintern beglücken.


Liliana und Sonya sind ein einzigartiges Pärchen. Die beiden lieben es, sich gemeinsam um ihren Sklaven Alex zu kümmern. In diesem Clip dominieren sie ihn mit ihrem Gewicht und benutzen ihn als menschliches Sitzkissen. Dass sie sich dabei auch auf sein Gesicht setzen, bis er keine Luft mehr bekommt, ist ja klar. Und eine ehrliche Chance hat er nicht. Die beiden sind nicht unbedingt die schlankesten Girls der Stadt.


Liliana kommt frisch aus dem Urlaub und ihr Sklave stöhnt schon, als sie reinkommt. Sie hat es sich offensichtlich ziemlich gut gehen lassen, denn sie hat auf jeden Fall ein paar gute Kilo Gewicht zugelegt. Natürlich ist auch ihr Hintern deutlich größer geworden. Mit dem setzt sie sich jetzt erstmal schön auf ihr menschliches Sitzkissen und steht nur hin und wieder mal kurz auf, damit der Sklave kurz Luft schnappen kann. Aber er muss schon ganz schön leiden. Ihr Übergewicht macht sich schon ziemlich bemerkbar.


Gefesselt liegt der Versager auf dem Boden. Keine Chance sich zu wehren, muss er auf die Benutzung durch seine Herrin Adriana warten. In geilen, schwarzen Heels und Overkneesocks, sorgt vor allem ihre knallenge und knappe Jeans-Hotpants für eine Beule in seiner Hose. Auch wenn er seinen Ständer gerne in die Hand nehmen würde, so muss er devot und gefesselt den Arsch auf seinem Gesicht erdulden. Tief atmet er den Geruch ihrer Muschi und ihres Hinterns in Jeans-Hotpants ein und genießt die Behandlung von Femdom und Facesitting durch die sexy Mistress.


Avery quält ihre Sklavensau mit vollem Körpereinsatz. Dafür muss die devote Sau sogar Averys getragene und verschwitzte Socken in den Mund gestopft bekommen, denn anders lernen solche unwürdigen Wichte nicht, dass sie keine Chance gegen ihre Herrin haben. Die enge Leggings der Mistress spannt bereits über ihrem prallen Hintern. Avery freut sich auf eine geeignete Sitzgelegenheit und reitet ihren Arsch auf seinem Gesicht. Die dumme Sklavenmatratze muss sie aushalten und bekommt sogar die Luft abgeschnürt, denn so ein praller Arsch sorgt für einigen Atemanzug.


Wenn halbnackte Männer auf dem Rücken liegen, dann kennen Maddy und Joss keine Gnade. Ob im Mini, im String oder in knappen Hotpants, die beiden drücken ihre Hintern mit viel Leidenschaft in Männerfressen, die es nicht besser verdient haben. Dabei wird so mancher Wurm elendig zerdrückt, denn trotz ihrer zierlichen Art, pressen Maddy und Joss ihre Muschis und Arschbacken mit ganzem Gewicht nach unten. Bei so viel sexueller Erregung, würde manch ein Sklave gerne die Hand zum wichsen nutzen, doch diese sexy Herrinnen, wissen das Verlangen gekonnt zu unterbinden.


Adriana sieht in ihrem blauen Badeanzug nicht nur sexy aus, sondern möchte sich schnell mit ihrem kleinen Arsch auf einen Sklaven setzen. Mitten in das Gesicht von Loosern mag es Adriana besonders gerne. In ihren Highheels lässt es sich besonders bequem auf wehrlosen Säcken sitzen, die fordernd ihr Gesicht hinhalten. Sklaven riechen ihren Duft und dürfen ihren Arsch inhalieren, während sie sich genügend Zeit lässt, ihren Po perfekt zu platzieren. Adrianas Dominierung mit ihren knackigen Hintern, bietet für Männer, die auf Facesitting stehen, das wahre Paradies auf Erden.


Männer sollen leiden, wünschen sich Mistress Helga und Erika Korti. Die beiden dominanten Sklavenhalterinnen bieten ihrem Looser-Freund Alex eine gehörige Abreibung, die er verdient hat. Sie zeigen ihm, wozu FemDom fähig ist und nutzen sein Gesicht als billige Sitzhilfe. Ihre Ärsche darf der Sklave gierig inhalieren, denn die menschliche Sitzbank wird nun durch ein strenges Facesitting dominiert. Doppelt dominiert, hat Alex als Sklave kaum eine Chance, dem Willen der strengen Herrinnen zu entfliehen und muss die Arsch-Dominierung restlos über sich ergehen lassen...


Jeans-Hotpants sind Daliahs größte Leidenschaft. Die hübsche Blondine mit knackigen Kurven weiß genau, wie sie Männer bestrafen kann. Ihre nackten Schenkel liegen frei, ihre weiblichen Rundungen sind in der engen Hotpants eingespannt. Eingespannt ist auch ihr Sklaven-Looser. Der Verlierer wird als Stuhlersatz benutzt. Sein Gesicht ist ihr neues Sitzkissen. Feste drückt sie ihren Hotpants-Hintern in die Sklavenfresse, damit er demütig erlebt, wie dominant Daliah ihn kontrolliert. Diese Facesitting-Tortur nimmt ihm auch den letzten Atem und verspricht pure Geilheit, die er dank Fesseln nicht ausleben darf.


Herrin Diana hat sich ihren Sklaven geschnappt und ihn mit Gewallt aufs Sofa beordert. Dort soll er nun liegen bleiben und als ihr Sitzkissen dienen! Denn so kann sie ihm nun schön das Gesicht platt drücken und ihre sadistische Neigung ausleben! Er dagegen bekommt nicht nur keine Luft, sondern muss auch noch die harten Jeans auf seiner Haut in Kauf nehmen, die ihm das Gesicht zerkratzen! Doch was tut man nicht alles, um seine Herrin zufrieden zu stellen...!?


Sklave Richie bekommt kaum noch Luft! Das liegt daran, dass seine Herrin mit ihrem nackten Arsch auf seinem Gesicht sitzt! Die Blondine kennt keine Gnade und drückt ihre Muschi richtig feste auf sein Gesicht! Sie wechselt immer wieder die Positionen und ihr Sklave kann sich nicht dagegen wehren! Lady Eve verlangt von ihm, dass er sie mit ihrer Zunge befriedigt! Er bekommt immer noch keine Luft! Wie lange wird sie noch sitzen bleiben!


  Abonniere unseren RSS Feed