Gesicht | Facesitting Herrin

Alle Artikel, die mit "Gesicht" markiert sind

Du willst Ärsche schnüffeln und den Duft feuchter Spalten riechen? Du stehst auf knallenge Leggings, die den Schweiß des letzten Workouts in sich tragen und möchtest das stetige Gewicht geiler Frauenärsche auf Deiner Sklavenfresse spüren? Dann bis Du bei Mistress Serena an der richtigen Stelle. Sie nutzt Dich als billige Workout-Ablage und wird in ihrer Leggings Deinen Fetisch, das Facestiiting, in neue Dimensionen führen. Mit diesem knackigen Arsch auf Dir wirst Du Deine Geilheit nicht mehr lange kontrollieren können...


Gefesselt liegt der Versager auf dem Boden. Keine Chance sich zu wehren, muss er auf die Benutzung durch seine Herrin Adriana warten. In geilen, schwarzen Heels und Overkneesocks, sorgt vor allem ihre knallenge und knappe Jeans-Hotpants für eine Beule in seiner Hose. Auch wenn er seinen Ständer gerne in die Hand nehmen würde, so muss er devot und gefesselt den Arsch auf seinem Gesicht erdulden. Tief atmet er den Geruch ihrer Muschi und ihres Hinterns in Jeans-Hotpants ein und genießt die Behandlung von Femdom und Facesitting durch die sexy Mistress.


Avery quält ihre Sklavensau mit vollem Körpereinsatz. Dafür muss die devote Sau sogar Averys getragene und verschwitzte Socken in den Mund gestopft bekommen, denn anders lernen solche unwürdigen Wichte nicht, dass sie keine Chance gegen ihre Herrin haben. Die enge Leggings der Mistress spannt bereits über ihrem prallen Hintern. Avery freut sich auf eine geeignete Sitzgelegenheit und reitet ihren Arsch auf seinem Gesicht. Die dumme Sklavenmatratze muss sie aushalten und bekommt sogar die Luft abgeschnürt, denn so ein praller Arsch sorgt für einigen Atemanzug.


Wenn halbnackte Männer auf dem Rücken liegen, dann kennen Maddy und Joss keine Gnade. Ob im Mini, im String oder in knappen Hotpants, die beiden drücken ihre Hintern mit viel Leidenschaft in Männerfressen, die es nicht besser verdient haben. Dabei wird so mancher Wurm elendig zerdrückt, denn trotz ihrer zierlichen Art, pressen Maddy und Joss ihre Muschis und Arschbacken mit ganzem Gewicht nach unten. Bei so viel sexueller Erregung, würde manch ein Sklave gerne die Hand zum wichsen nutzen, doch diese sexy Herrinnen, wissen das Verlangen gekonnt zu unterbinden.


Jeans-Hotpants sind Daliahs größte Leidenschaft. Die hübsche Blondine mit knackigen Kurven weiß genau, wie sie Männer bestrafen kann. Ihre nackten Schenkel liegen frei, ihre weiblichen Rundungen sind in der engen Hotpants eingespannt. Eingespannt ist auch ihr Sklaven-Looser. Der Verlierer wird als Stuhlersatz benutzt. Sein Gesicht ist ihr neues Sitzkissen. Feste drückt sie ihren Hotpants-Hintern in die Sklavenfresse, damit er demütig erlebt, wie dominant Daliah ihn kontrolliert. Diese Facesitting-Tortur nimmt ihm auch den letzten Atem und verspricht pure Geilheit, die er dank Fesseln nicht ausleben darf.


Auch in jungen Jahren, lässt sich die dominante Neigung, alte Säcke zu erniedrigen ausleben. Bonnie und Maddy lieben es, den ganzen Tag ihre sexy Teen-Ärsche auf die Gesichter fremder, alter Männer zu drücken und ihnen im wahrsten Sinne des Wortes den Atem zu rauben. Mit ihren geilen, sexy Hotpants, pressen sie ihre schwitzenden Muschis im Facesitting-Modus auf die devoten Sklaven-Säue und genießen ihre Macht. Diese Behandlung von Bonnie und Maddy wünscht sich wohl jede devote Sklaven-Sau.


Marina ist ganz neu in dem Team. Und sie will direkt fies loslegen und dem Sklaven zeigen, was für eine Behandlung er zukünftig von ihr zu erwarten hat! Sie packt ihren geilen Arsch in schwarzen Leggings fest auf sein Gesicht und macht ihn schön platt! Unter dem harten Leder dringt keine Luft mehr bis zu seinem Gesicht vor, so dass sein Vorrat immer knapper wird! Wird sie frühzeitig aufhören? Oder wird sie ihn noch ersticken...!?


Heut zeig ich meinem Sklaven mal, wie er richtig gefacesittet wird - und zwar indem er zu meinem lebenden Kissen wird! Er wartet natürlich schon begierig darauf, mir, seiner Herrin, zu dienen und von mir benutzt zu werden! Und schon sitz ich auf seinem Kopf und zwischen meinem Arsch und seinem Gesicht kommt keine Luft mehr! Mein ganzes Gewicht drückt auf seinem Kopf herum, so dass er rot wie eine Tomate wird... :D So habe ich ihn stundenlang benutzt und auch ignoriert, während ich ein Magazin gelesen und es mir gut gehen lassen habe!


Man, wie sehr Kimi diesen Sklaven heute verabscheut, das ich nicht mehr schön! Sie ist einfach nur wütend auf ihn - und da helfen auch keine beruhigenden Worte mehr! Und deshalb beschließt sie einfach ihn zu facesitten, damit sie ihn nicht mehr sehen muss! Mit ihrem geilen Arsch setzt sie sich auf seinen Kopf und reibt ihm ihre harten Jeans ins Gesicht. Dass die Kanten dabei sein Gesicht verletzten stört sie nicht, im Gegenteil... sie grinst zufrieden!


Svenja trägt sexy Jeans, welche so knapp sind, dass du fast komplett ihre endlos langen Beine sehen kannst! Und sie hat auch schon eine Idee, was sie heute damit machen wird... Sie will sich auf ihren Sklavendeppen setzen! Sie will ihren geilen Arsch fest auf sein Gesicht pressen. Sie will dafür sorgen dass der Wicht keine Luft mehr bekommen. Wie lange wird sie das wohl mit ihm durchziehen...? Sein Kopf wird schon ganz rot...!


Celine ist eine süße, aber auch sehr freche Göre! Das sieht man ihr auch sofort an! Und heut möchte sie unbedingt mal wieder auf einen Sklaven sitzen. Dafür hat sie sich extra ein sexy Höschen angezogen. Der Sklave liegt auf dem Boden und sofort beginnt sie damit ihn platt zu machen. Sein Kopf wird dunkler und mehr und mehr rot, er bekommt dort unten kaum noch Luft. Aber die brauch er schließlich auch nicht, denn seit wann kann ein Sitzkissen atmen...?


Hier könnt ihr eine neue, erste Facesitting Erfahrung frisch miterleben. Wir konnten sie nur für euch auf Video festhalten! Kylee ist eine große, schwere, starke und wohl gebaute Lady, mit dem Körper einer Amazone! Ich habe sie vor knapp einer Woche auf einer Hausparty getroffen. Und ich habe sofort mitbekommen, dass sie sehr viel Interesse daran hat auf einem kleinen, schmächtigen Jungen wie mich zu sitzen! Sie ist anfangs ein wenig schüchtern ihr gesamtes Gewicht einzusetzen, aber das ist kein Wunder beim ersten Mal. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie nach nur wenigen weiteren Session mit mir bereits genug Erfahrungen gesammelt hat, um mir die Lebensenergie raus zu quetschen!


Mein Sklave war mal wieder gar nicht so gehorsam. Und weil er auch so viel herum gezappelt hat blieb mir nichts anderes übrig, als ihn mit einem Seil gut zu verschnüren! Und nun kann ich mich noch viel besser auf ihn drauf setzen! Seine Nase presse ich zwischen meinen Hintern und sorge dafür dass er kaum noch Luft bekommen kann. Atemluft bekommt er so keine mehr ab - dafür aber meinen geilen Arschgeruch...!


Hier könnt ihr die Ebenoy Herrin Seduction dabei beobachten, wie sie zum ersten Mal in ihrem Leben eine Facesitting Session macht. Ein williger Sklave ist natürlich schnell dafür gefunden und liegt auch bereits auf dem Tisch, so dass sie sich mit ihrem prallen Arsch sofort auf ihn setzen kann. Er bekommt kaum noch Luft und ist unter ihrem Arsch gefangen - Wie man sieht, hat sie sich schnell ans Facesitting gewöhnt... Es würde mich nicht wundern wenn wir sie von nun an öfters sehen werden!


Man, das war mal wieder ein langer Tag! Jetzt muss ich mich ganz dringend entspannen! Und die beste Gelegenheit dafür ist doch bei einer Zigarette. Und wo kann man so eine Zigarette am Besten rauchen...? Genau, auf dem Kopf meines Sklaven! Dazu noch ein paar Chips und der Abend kann beginnen! Man, ihr wisst gar nicht wie bequem so ein Gesicht sein kann! Ihr solltet es auch unbedingt einmal probieren!


Aline ist ein richtig heißer Feger! Und sie hat eine ganz besondere Vorliebe: Sie setzt sich gerne auf den Kopf von willenlosen Sklaven. Mit ihrer engen Jeans macht sie den Kopf des Sklaven zum Sitzkissen. Dabei sieht sie richtig geil aus. Und noch dazu kannst du einen tiefen Einblick bekommen und ihre großen Brüste sehen. Außerdem kannst du sie mal vorwärts, mal rückwärts auf ihn sitzen sehen. Und auch ein paar geile Nahaufnahmen sind mit dabei!


Die Schwestern Alex und Modesty haben heute etwas ganz besonderes mit ihrer Stiefschwester Maggie vor! Sie wollen sie erniedrigen, denn sie ist die Jüngste und kann sich gegen die älteren Schwestern nicht wehren! Jetzt liegt sie auf dem Sofa und Alex und Modesty werden sie jetzt erniedrigen! Sie drücken ihr ihre Ärsche aufs Gesicht! Immer wieder muss sie nun das Gewicht der Schwestern auf dem Gesicht tragen, während die andere auf ihrem Körper sitzt! Keine Chance zu entkommen!


Herrin Melissa trägt heute einen geilen silbernen Bikini! Die blondine liebt es ihren Sklaven zu dominieren und für heute hat sie sich mal wieder Facesitting ausgesucht! Mit ihrem geilen Arsch setzt sie sich einfach auf das Gesicht ihres Sklaven! In ihren Hotpants kommt er ihr ganz nah! Sie geniesst es und es macht ihr mehr Spass, umso mehr er sich wehrt! Er sollte lieber nicht so tun, als würde es ihm gefallen!


Mercedes weiss immer genau, was sie will und deshalb muss ihr Sklave ihr heute als Sitzkissen dienen. Aber nicht nur, weil sie sitzen will, nein sie will ihn so richtig geil erniedrigen und ihm zeigen, wer hier die Macht hat! Sein ganzes Gesicht und natürlich auch seine Nase wird unter ihrem geilen Arsch so richtig platt gedrückt! Er kann sich nicht wehren und seine Herrin geniesst es und lacht diesen Loser aus! Sie benutzt ihn, solange es ihr Spass macht!


Dieser Sklave wird heute von seiner Facesittingherrin gnadenlos als Sitzkissen benutzt. Mit ihren Latex Outfit setzt sie sich mitten auf sein Gesicht und presst ihren Arsch auf sein Gesicht! Er kann kaum noch atmen und sich auch kaum noch bewegen unter ihr! Dieser Sklave muss heute einiges aushalten und seine Herrin wird wohl so schnell nicht von ihm herunter gehen!


  Abonniere unseren RSS Feed