Geil | Facesitting Herrin

Alle Artikel, die mit "Geil" markiert sind

Clever und versaut, führen Teodora, Joss und Maya so manchen Mann an der Nase herum. Die geilen Flittchen haben immer die Kontrolle. Hört ein Mann nicht auf ihre Wünsche, wird er leiden. Dann werden aus den drei Frauen harte Dominas, die mit ihren strengen Demütigungen jeden Spinner unter Kontrolle bekommen. Du dachtest, Du kannst Dich gegen diese geballte Ladung Frauenpower wehren? Falsch gedacht, denn mit ihren prallen Ärschen, werden Teodora, Joss und Maya auch dein erbärmliches Gesicht zerdrücken, bis Du kurz vor dem Ersticken bist.


Gefesselt liegt der Versager auf dem Boden. Keine Chance sich zu wehren, muss er auf die Benutzung durch seine Herrin Adriana warten. In geilen, schwarzen Heels und Overkneesocks, sorgt vor allem ihre knallenge und knappe Jeans-Hotpants für eine Beule in seiner Hose. Auch wenn er seinen Ständer gerne in die Hand nehmen würde, so muss er devot und gefesselt den Arsch auf seinem Gesicht erdulden. Tief atmet er den Geruch ihrer Muschi und ihres Hinterns in Jeans-Hotpants ein und genießt die Behandlung von Femdom und Facesitting durch die sexy Mistress.


Da dachte dieser faule Sack, er könnte auf der Arbeit einfach einschlafen. Die Rechnung hat er aber nicht mit dieser Aufseherin gemacht, die solche Situationen sofort für sich entdeckt und ausnutzt. Faulheit am Arbeitsplatz? Das muss bestraft werden. Gut das diese dominante Frau nur einen knappen String unter ihrem kurzen Röckchen trägt. Ohne Bedenken hockt sie sich auf den schlafenden Faulpelz und drückt ihre schwitzigen Schamlippen auf sein erschrockenes Gesicht. Fest pressen sich ihre Arschbacken auf ihn. Sofort kann dieser devote Bursche seine Geilheit kaum unterdrücken und bekommt einen harten Ständer in seiner Hose.


Ich sitze auf meinem Bett und trage meine geile, pinke Jeanshose und meinen Lieblingsbra - natürlich auch in pink! Heute wirst du meine Jeanspussy lecken - weil du einen jämmerlich kleinen Schwanz hast! Du wirst mich niemals ficken! Aber du wirst genau das tun was ich dir sage! Ich bin deine Herrin! Also los, lecke und lecke mich!! Hör ja nicht auf meine pinke Jeanspussy zu lecken! Schließlich drehe ich mich um - und setz mich auf dein Gesicht drauf! Ich befehle dir noch fester und schneller zu lecken, genau so wie es sich für einen richtigen Lecksklaven gehört! So lang, bis ich endlich zum Orgasmus komme... Jaaa! - Und nun - verpiss dich und geh mir aus dem Weg, Loser!!! :D


Kate ist zurück - und hat sich etwas richtig fieses einfallen lassen...! Sie hat ihre Unterwäsche den ganzen Tag getragen und auch viel geschwitzt... und nun will sie ihre Unterwäsche von innen nach außen drehen und dann den Sklaven damit quälen! Walter liegt auf dem Bett und ist machtlos, als sich ihr Arsch auf sein Gesicht setzt - und seine Nase zwischen ihren geilen Backen verschwindet! Keine Luft dringt mehr zu ihm durch... dafür aber der verschwitzte Geruch ihrer Unterwäsche!


Herrin Diana hat sich ihren Sklaven geschnappt und ihn mit Gewallt aufs Sofa beordert. Dort soll er nun liegen bleiben und als ihr Sitzkissen dienen! Denn so kann sie ihm nun schön das Gesicht platt drücken und ihre sadistische Neigung ausleben! Er dagegen bekommt nicht nur keine Luft, sondern muss auch noch die harten Jeans auf seiner Haut in Kauf nehmen, die ihm das Gesicht zerkratzen! Doch was tut man nicht alles, um seine Herrin zufrieden zu stellen...!?


Lara hat ihre Freundin Henessy aufs Bett geschubst und jetzt geht es los! Sie will ihre dominante Art einmal ausleben und dann presst Lara auch schon ihren geilen Jeansarsch auf das Gesicht von Henessy! Sie kann sich kaum gegen ihre Freundin wehren und muss es ertragen, dass sie auch noch die Positionen wechselt! Lara geniesst es einmal so richtig dominant sein zu können und presst ihren geilen Jeansarsch immer fester auf ihr Gesicht!


Diese Facesittingherrin hat sich auf einen Kampf mit ihrem Sklaven eingelassen und zeigt ihm mal wieder, wer hier die Herrin ist. Nur mit einem Tanga bekleidet schafft sie es sich auf sein Gesicht zu setzen und ihm mit ihrem Arsch die Luft zu rauben. Auch ihre nackten Brüste drückt sie ihm in sein Gesicht. Völlig fertig ist ihr Sklave und sie kann sogar eine Siegerpose machen, während sie ihn als Sitzkissen benutzt!


  Abonniere unseren RSS Feed