Archiv 5/2013 | Facesitting Herrin

Alle Artikel im Monatsarchiv 5/2013

Hier könnt ihr eine neue, erste Facesitting Erfahrung frisch miterleben. Wir konnten sie nur für euch auf Video festhalten! Kylee ist eine große, schwere, starke und wohl gebaute Lady, mit dem Körper einer Amazone! Ich habe sie vor knapp einer Woche auf einer Hausparty getroffen. Und ich habe sofort mitbekommen, dass sie sehr viel Interesse daran hat auf einem kleinen, schmächtigen Jungen wie mich zu sitzen! Sie ist anfangs ein wenig schüchtern ihr gesamtes Gewicht einzusetzen, aber das ist kein Wunder beim ersten Mal. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie nach nur wenigen weiteren Session mit mir bereits genug Erfahrungen gesammelt hat, um mir die Lebensenergie raus zu quetschen!


Goldie ist wirklich ein super liebes und hübsches Mädel. Und noch dazu hat sie eine enorm große Oberweite! Aber auch ihr Arsch ist nahezu perfekt! Damit setzt sie sich auf Steves Gesicht und hindert ihn daran Luft zu schnappen. Damit sie auch wirklich auf Nummer sicher gehen kann drückt sie seine Nase hart zwischen ihre Arschbacken. Sein Kopf wird dabei langsam rot... Doch nur bei einer Position belässt sie es natürlich nicht!


Mein Sklave war mal wieder gar nicht so gehorsam. Und weil er auch so viel herum gezappelt hat blieb mir nichts anderes übrig, als ihn mit einem Seil gut zu verschnüren! Und nun kann ich mich noch viel besser auf ihn drauf setzen! Seine Nase presse ich zwischen meinen Hintern und sorge dafür dass er kaum noch Luft bekommen kann. Atemluft bekommt er so keine mehr ab - dafür aber meinen geilen Arschgeruch...!


Hier könnt ihr die Ebenoy Herrin Seduction dabei beobachten, wie sie zum ersten Mal in ihrem Leben eine Facesitting Session macht. Ein williger Sklave ist natürlich schnell dafür gefunden und liegt auch bereits auf dem Tisch, so dass sie sich mit ihrem prallen Arsch sofort auf ihn setzen kann. Er bekommt kaum noch Luft und ist unter ihrem Arsch gefangen - Wie man sieht, hat sie sich schnell ans Facesitting gewöhnt... Es würde mich nicht wundern wenn wir sie von nun an öfters sehen werden!


Oh man, das hören die Mädels gar nicht gerne! Sie wollten Samstag Nacht eigentlich alle zusammen ausgehen und der Männerwelt den Kopf verdrehen. Und das in dem neuen Club in der City. Allerdings sind dafür zwingend Karten notwendig, da der Club so unglaublich nachgefragt wird. Doch leider hat es Teodora total vergessen! Die Freundinnen lassen ihr das natürlich nicht einfach so durchgehen! Sie setzen sich auf den Kopf der Freundin und nehmen ihr dadurch die Luft zum Atmen. Und noch so einiges anderes haben sie mit ihr vor... So schnell wird sie sicher nichts mehr vergessen!


  Abonniere unseren RSS Feed