Archiv 10/2010 | Facesitting Herrin

Alle Artikel im Monatsarchiv 10/2010

Melissa ist wirklich eine heisse Lady und der Sklave hat wirklich Glück, dass sie seine Herrin ist. Doch oft muss er unter ihr leiden, denn sie liebt es sich von allen Seiten auf sein Gesicht zu setzen und obwohl sie sehr schlank ist, wird ihr Gewicht für ihn nach längerer Zeit sehr schwer. Aber sie sieht mal wieder atemberaubend aus in ihren megageilen High Heel Lackoverknees und ihrer schwarzen Corsage.


Lady Lea mag es gar nicht, wenn ihr Sklave einmal etwas Spass hat. Sie findet ihn im wohnzimmer, wo er mit seiner Wii spielt. Sofort schnappt sie sich ihren Sklaven und das Joypad. Sie setzt sich auf sein Gesicht und fängt an für ihn weiter zu spielen. Sie quetscht seinen Kopf zwischen ihren Beinen ein und sie lässt ihn nichtmal mehr zusehen. Für ihn ist das Spiel vorbei und er kann nur noch hören was sie ihm sagt.


Die beiden lesbischen Freundinnen machen heute eine Facesittingsession. Die Dominantere von den Beiden setzt sich auf das Gesicht der Anderen. Sie hat sehr viel Spass dabei und macht es sich mit ihrer Leggins richtig bequem auf dem Gesicht der Freundin. Dann zieht sie ihre Leggins herunter und lässt ihre lesbische Freundin an ihrem geilen Arsch riechen. Aber langsam wird sie immer schwerer, denn wieviel Gewicht kann so ein kleines Gesicht aushalten?


  Abonniere unseren RSS Feed